30.01.2014

Frankreich: Logistiker STEF investiert über 8 Mio. Euro in Boulogne

Das französische Transport- und Logistikunternehmen STEF will in den kommenden zwei Jahren zwischen 8 und 10 Mio. Euro in die Erweiterung und Renovierung seiner Plattform in Boulogne-sur-Mer investieren, meldet das Portal IntraFish. Bis Ende 2015 soll die bestehende Fläche von 6.000 Quadratmetern mit 56 Andockstationen um 5.600 Quadratmeter erweitert und die bestehende Einrichtung komplett renoviert werden. STEF Transport ist aufgrund seiner strategischen Lage zwischen Nord- und Südeuropa ein wichtiger Hub für Seafood-Importe aus Großbritannien und Skandinavien, aber auch für Mittelmeerfisch wie Wolfsbarsch und Dorade für Deutschland, England, Belgien und die Niederlande.

Lesen Sie zu Frankreich auch im FischMagazin-Archiv:
13.11.2013   Frankreich: Marine Harvest-Mitarbeiter setzen Streik fort
19.07.2013   Frankreich: Suempol übernimmt Räucherei Marcel Baey
17.07.2013   Frankreich: Produktionseinbruch lässt Austernpreise weiter steigen
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag