29.07.2011

Niederlande: Auch Miesmuscheln aus Seilkultur jetzt MSC-zertifiziert

Auch die Miesmuscheln aus holländischen Hängekulturen sind vom Marine Stewardship Council (MSC) als nachhaltig und gut gemanaged zertifiziert worden, teilt der MSC mit. Die vier Mitgliedsunternehmen der Holländischen Vereinigung der Seilkultur-Muschelfarmer (Zeeuwse Hangcultuurkwekers) haben in der vergangenen Saison 2010/2011 gut 1.500 Tonnen angelandet. Die Miesmuschelsaat wird über schwimmende Kollektor-Systeme gesammelt und die Muscheln wachsen an im Wasser hängenden Leinen oder Netzen auf Marktgröße. Überwiegend werden die Miesmuscheln an Restaurants in Holland und Belgien verkauft. Das von dem unabhängigen Zertifizierer SGS Nederland B.V. durchgeführte Prüfverfahren wurde aus Fördergeldern des niederländischen Wirtschafts- und Landwirtschaftsministeriums subventioniert. Vor wenigen Tagen war schon die holländische Fischerei auf Miesmuscheln aus Bodenkultur vom MSC zertifiziert worden.
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag