21.12.2012

Kühllogistik: Cool Chain Group kaufte 92 neue Transporter und Lkw

Die Cool Chain Group, Logistik- und Handelsexperte für leicht verderbliche Lebensmittel, hat in diesem Jahr ihre Kapazitäten erweitert und insgesamt 92 moderne Transporter und Lkw im Wert von rund acht Mio. Euro angeschafft. Während 54 Fahrzeuge die etwas älteren ersetzen, sollen die anderen 38 die Flotte ergänzen, um der stark gestiegenen Auslastung Rechnung zu tragen. "Zugleich sind die neuen, technologisch verbesserten Fahrzeuge natürlich deutlich effizienter", erklärte CCG-Vorstand Christian Helms. Sämtliche Fahrzeuge erfüllten die Emissionsklasse 5, mit der vor allem die Grenzwerte für die als krebserregend geltenden Dieselpartikel stark gesenkt wurden. Mit der Fuhrpark-Erweiterung wurden gleichzeitig 34 zusätzliche Fahrer angestellt. Für 2012 rechnet die kontinuierlich wachsende CCG-Gruppe mit einem Umsatz von 150 Mio. Euro.

Lesen Sie zur CCG-Gruppe auch im FischMagazin-Archiv:
22.11.2012   Cool Chain Group: Carsten Glos wird Chief Operation Officer
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag