08.07.2010

Bremerhavener Matjestage im Schaufenster Fischereihafen

Größer als in den Vorjahren feiert das Schaufenster Fischereihafen seinen jetzt 18. Geburtstag, kündigen die Cuxhavener Nachrichten an. Am 11. Juli 1992 fand die erste Veranstaltung vor der Packhalle IV statt, damals noch auf weitgehend unbefestigtem Gelände. Jetzt wird das Hafenspektakel vom Forum Fischbahnhof bis zur Halle VII reichen. Im Untertitel firmiert das Volksfest als „Bremerhavener Matjestage“. Der holländische „nieuwe“ Matjes wird in allen Restaurants in der Meile und auf der „MS Hansa“ in unterschiedlichen Variationen angeboten. An mehreren original holländischen Matjeskarren wird der Hering von Hand filetiert. In schmucken Hollandhäusern des Matjesdorfs werden Kunsthandwerk und Selbstgemachtes angeboten, untermalt vom Klang einer echten holländischen Straßenorgel. Ein Musikprogramm auf einer Bühne vor dem Oberfeuer begleitet die Party. Am Freitag, 9. Juli, wird ab 20:30 Uhr die Queen-Tribute-Band ‚MerQury’ spielen.
Der Fischmagazin-Newsletter: Hier kostenlos anmelden
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag