fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

02.06.2021  Argentinien: Preise mehrheitlich gesunken

Argentinien meldet für das erste Quartal 2021 für mehrere Arten einen Umsatzanstieg bei gleichzeitig rückläufigen Preisen, schreibt IntraFish. Das gelte für den Tintenfisch (Menge: +34,9 %, Preis: -20 %), den Seehecht (Menge: 1,4 %, Preis: -7 %), Seelachs (Menge: +25 %, Wert: -37 %) und den Hoki (Menge: +59 %, Wert: -47 %), während beim Seehecht beide Werte niedriger lagen (Menge: -59 %, Wert: -47 %). Bei den Shrimps ist zu differenzieren zwischen einer guten Performance bei ganzen Garnelen (Menge: +16 %, Preis: +23 %) und geringer Nachfrage bei Schwänzen und sonstigen Produkten (Menge: -5,5 %, Preis: -9 %).

Lesen Sie zu Argentinien auch im FischMagazin-Archiv:
25.03.2021 Argentinien: Rotgarnelen sollen in Paraguay verarbeitet werden
16.03.2020 Argentinien: Überangebot an Rotgarnelen - Preise fallen
06.02.2020 Argentinien: Fang- und Exportmenge waren 2019 rückläufig


181 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2021 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten