fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

28.04.2021  Krefeld: Globus übernimmt real-Markthalle

Krefeld: Globus übernimmt real-Markthalle

Die Handelskette Globus hat zum 25. April 2021 die ehemalige real-Markthalle in Krefeld übernommen, die auch eine Fischtheke erhält. Foto: die Globus-Fischtheke in Halle. (Foto: Globus SB-Warenhaus)
Die Handelskette Globus hat zum 25. April 2021 die ehemalige real-Markthalle in Krefeld übernommen, meldet das Familienunternehmen aus St. Wendel/Saarland. Nach zweiwöchiger Umbauphase wird der Markt an der Hafelsstraße zum 10. Mai mit neuem Globus-Konzept wieder eröffnen. Für Globus ist Krefeld neben Köln-Marsdorf der zweite Standort in Nordrhein-Westfalen. Entstehen wird ein großzügiger und moderner Globus-Markt mit Fokus auf Frische und Eigenproduktion. In den Globus-Fischtheken werden mehr als 80 verschiedene Arten Fisch und Meeresfrüchte angeboten. Die Globus-Gruppe betreibt neben 47 SB-Warenhäusern in Deutschland 97 Globus Bau- und Elektrofachmärkte sowie 32 Globus Hypermärkte in Tschechien und Russland. In seinen deutschen SB-Warenhäusern beschäftigt Globus derzeit rund 19.000 Mitarbeiter und gehört mit einem Umsatz von 3,38 Mrd. Euro (2019/2020) innerhalb der deutschen Handelslandschaft zu den "Kleinen unter den Großen". Zentrale Rolle spielen bei Globus regionale und lokale Partnerschaften: jeder Markt arbeitet mit bis zu 100 Produzenten und Handwerksbetrieben aus der Region zusammen.

Lesen Sie zu Globus auch im FischMagazin-Archiv:
18.03.2021 Real: Edeka darf bis zu 51 Filialen übernehmen
25.05.2020 Schweiz: Swiss Lachs will 2021 volle Kapazität erreichen
18.09.2018 Bayern: Crusta Nova sattelt hochwertige Handelsware auf

208 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2021 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten