fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

19.04.2021  Nordsee: Veganer kritisieren Zubereitung von veganem "Fisch"

Nachdem Veganer die veganen Neuheiten bei der Fischgastrokette Nordsee zunächst begrüßt hatten, wird jetzt Kritik laut, schreibt das Portal Ruhr24. Das Problem aus Sicht radikaler Veganer: das pflanzliche "Backvisch-Baguette" und die "Visch & Chips" werden in den Nordsee-Filialen in derselben Friteuse zubereitet, in der auch die Fischprodukte frittiert werden. "Der vermeintlich vegane Fisch ist streng genommen somit noch nicht einmal vegetarisch", schreibt das Nachrichtenportal. Auf Nachfrage einiger Veganer habe Nordsee geantwortet, dass man sich ein separates Frittieren momentan in den Filialen nicht leisten könne. Auch die Fastfood-Kette Burger King hatte den "Fehler" gemacht. Eine Folge: "Viele vegane Kunden reagierten sauer und beschlossen, auf die vegane Neuheit beim Burger-Riesen zu verzichten." Burger King teilte mit, die Zubereitungsprozesse 2020 angepasst zu haben und die pflanzlichen Nuggets in einer separaten Fritteuse zuzubereiten. Bei der Nordsee war auch die Remoulade zu Beginn noch nicht vegan. Inzwischen habe das Schnellrestaurant für sein jetzt deutschlandweites Angebot der veganen "Fisch-Produkte" eine pflanzliche Soße entwickelt.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
08.04.2021 Fischgastronomie: Nordsee bietet vegane Neuheiten bundesweit an
30.03.2021 Niederlande: Schouten startet mit Fisch-Ersatzprodukten
19.02.2021 Nordsee startet mit pflanzlichen Alternativen zu Fisch

234 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2021 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten