fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

08.05.2018  Berlin: Neuer Fischladen in Pankow

Ein Brite hat im Berliner Stadtteil Pankow ein Fischgeschäft eröffnet, meldet die Berliner Zeitung (BZ). An der Ecke Flora-/Mühlenstraße betreibt John Jones ein Geschäft mit Austernbar. Schon in Großbritannien hatte er auf dem Fischmarkt in Leeds gearbeitet. Nach dem Germanistik-Studium ging der heute 28-Jährige nach Berlin und arbeitete im KaDeWe und bei Rogacki in Charlottenburg. Er wolle den Deutschen zeigen, wie artenreich ihre Gewässer sind, zitiert die BZ den Fischhändler. Doch neben Fisch und Meeresfrüchten aus Nord- und Ostsee wollen er und sein internationales Team, darunter zwei Spanier, ihren Kunden Spezialitäten aus ihren Heimatländern anbieten. Außer Seafood werden auch Pasta, Sushi-Reis oder Dill verkauft, um die Kundschaft zum Selbstkochen zu motivieren. Mittags werden in dem geräumigen, hellen Laden Imbissprodukte serviert: eine Tagessuppe mit würzigen Algen und hausgemachten Fischfonds (5,50 Euro), frische Brötchen mit Matjes, Nordseekrabben oder Räucherfisch aus der Müritz (ab 3,- Euro), dazu eisgekühlter Weißwein. Generell gilt, so das Selbstverständnis auf der Homepage: "Bei Jones Fischladen legen wir Wert auf höchste Qualität."

Lesen Sie zu neuen Fischgeschäften auch im FischMagazin-Archiv:
06.04.2018 Eupen: Neues Fischgeschäft
23.01.2018 Schleswig-Holstein: GeschmaXpiraten errichten zweite Filiale
18.10.2017 Biebrich: Eröffnung des "Fisch Palasts"

202 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum

© 2018 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Nireus