fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

12.04.2018  Spanien: 8,3 Mio. Euro Strafe wegen illegaler Fischerei

Spaniens Fischereiministerium hat gegen die drei Fischereiunternehmen Figoríficos Florindo e Hijos, Bacamar und Pesquera Piñeiro sowie gegen acht Verantwortliche Geldstrafen in Höhe von insgesamt fast 8,3 Mio. Euro verhängt, meldet Fish Information & Services (FIS). Bestraft wurde damit die Schwarzfischerei (IUU-Fischerei) der illegalen Fangschiffe "Thunder" (IMO 6905408) und "Tchaw" (IMO 6818930), die inzwischen beide nicht mehr operativ sind: die "Thunder" sank im April 2015 vor Sao Tomé und Principe, die "Tchaw" wird seit Oktober 2010 im Hafen von Vigo festgehalten. Die Verurteilten dürfen außerdem 11 bis 12 Jahre lang nicht mehr fischen und erhalten für 12 bis 14 Jahre keine Fördergelder mehr.

Lesen Sie zur Schwarzfischerei auch im FischMagazin-Archiv:
26.10.2017 Vietnam erhält von der EU die "Gelbe Karte"
21.09.2017 Spanien: Hohe Entschädigung für beschlagnahmten illegalen Fisch
08.03.2017 IUU-Fischerei: Rechtsanwälte bemängeln Kontrolle in Deutschland

172 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Kontakt | Impressum

© 2018 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Nireus