fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

11.01.2018  Argentinien: Gute Shrimp-Fänge, stabile Preise

Argentinien: Gute Shrimp-Fänge, stabile Preise

Die Argentinische Rotgarnele hat sich in den letzten Jahren zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt: die Exporte haben sich seit 2009 nach Menge und Wert mehr als verdreifacht.
Argentinien hat im vergangenen Jahr insgesamt 227.560 t Shrimps angelandet - ein Plus von 27% gegenüber 2016, schreibt IntraFish. Allerdings lagen die Fangmengen im November und Dezember 2017 leicht unter den Zahlen der Vorjahresmonate, und zwar 6% und 46%. Die Preise für die Argentinische Rotgarnele sind aufgrund niedriger Lagerbestände seit Ende 2017 stabil und hätten im Dezember - anders als im Jahr 2016 - nicht nachgegeben, zitiert IntraFish eine "Quelle". In Kürze will Argentinien seinen Exporteuren erlauben, auch nach Brasilien zu verkaufen. Produzenten versprechen sich davon, Produktmengen von gesättigten Märkten auf den dann neuen Markt zu verschieben.

Lesen Sie zur Argentinischen Rotgarnele auch im FischMagazin-Archiv:
07.08.2017 Shrimps: EU-Import steigt um 2 % auf 783.900 Tonnen
17.07.2017 Argentinien landet 60 Prozent mehr Rotgarnelen an
15.03.2016 Argentinien: Fischerei auf Rotgarnele soll MSC-Zertifikat erhalten

919 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2018 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Nireus