fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

21.09.2017  Österreich produziert 5 Prozent mehr Fisch

Österreich hat im vergangenen Jahr insgesamt 4.000 t Fisch produziert - ein Plus von 5% gegenüber dem Vorjahr, schreibt die in der Schweiz erscheinende Bauernzeitung. In Relation beispielsweise zur Fleischproduktion des Landes ist die Fischerzeugung jedoch marginal. So wurden 2016 in Österreich 910.500 t Fleisch produziert, was einem Selbstversorgungsgrad bei Rind- und Kalbfleisch von 141% entspricht, so dass Fleisch in größeren Mengen exportiert werden kann. Beim Fisch lag der Selbstversorgungsgrad bei nicht einmal 6%. Angesichts eines Pro-Kopf-Konsums des Österreichers von 7,9 kg Fisch bedeutet es, dass das Alpenland weiterhin mehr als 94 % seines Fisch- und Meeresfrüchte-Konsums importiert. Nicht einmal ein Pfund des Pro-Kopf-Konsums, und zwar 0,456 kg, stammt aus heimischer Produktion.

Lesen Sie zu Österreich auch im FischMagazin-Archiv:
19.09.2017 Österreich: Alexander Quester meldet Insolvenz an
18.05.2017 Österreich: Erste Garnelenfarmer wollen 10 Tonnen produzieren
12.01.2017 Österreich: Fischzucht produzierte 3,2 Prozent mehr


258 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Kontakt | Impressum

© 2017 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Royal Greenland