fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

04.05.2017  Großbritannien: Angler-Vereinigung fordert Fangstopp für Putzerfische

Der Angling Trust, die Angler-Vereinigung für England und Wales, hat die sofortige Einstellung der Fischerei auf Putzerfische gefordert, die für Lachszuchten in Schottland gefangen werden, meldet das Portal Fishupdate.com. So wurden im Jahre 2015 nach regierungsamtlichen Daten der Marine Management Organisation (MMO) 89 Tonnen Lippfische, engl. wrasse, gefangen, um in den Farmen zur Bekämpfung der Lachslaus eingesetzt zu werden. Nach MMO-Angaben würden für lebende wilde Lippfische inzwischen bis zu 150,- GBP/kg gezahlt - mehr als 177,- Euro. Damit sei eine Fischart, die bislang verworfen oder zur Beköderung von Fallen verwendet wurde, zu einer wertvollen Fischerei in Großbritannien geworden. Zum Vergleich: wildgefangener Wolfsbarsch oder Hummer erlöse zwischen 15,- und 17,- Euro/kg.

Der Angling Trust bemängelt, dass die Lippfisch-Fischerei vollkommen unkontrolliert erfolge, obwohl über die Auswirkungen auf die Bestände und auf das Ökosystem kaum etwas bekannt sei. Während der Seehase, der ebenfalls erfolgreich zur Lachslausbekämpfung eingesetzt wird, gezüchtet wird, sei der Lebenszyklus der Lippfische kompliziert, was die Zucht erschwere. Allerdings investiert die Industrie derzeit in Brutanstalten für Lippfische. Scott Landsburgh, Geschäftsführer der Scottish Salmon Producers Organisation (SSPO), entgegnete, er sei sich nicht sicher, ob es bei den Lippfischen ein Nachhaltigkeitsproblem gebe. Er gehe jedoch davon aus, dass die meisten, die vor Schottlands Küsten Lippfische fangen, keine jungen und alten Fische fingen. Der Trust will sich jetzt an die einschlägigen britischen Behörden wenden, um ein sofortiges Fangverbot für Lippfische zu erreichen.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
29.03.2017 Norwegen: Lachszucht führt zum Rückgang bei Lippfisch-Beständen
10.01.2017 Wales: Marine Harvest kauft frühere Wolfsbarschzucht Anglesey
22.11.2014 Norwegen: Lerøy setzt auf Seehasen zur Lachslaus-Bekämpfung

527 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Kontakt | Impressum

© 2017 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Royal Greenland