fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

28.02.2017  Italien: Lachsräucherei Fjord steht zum Verkauf

Eine der größten italienischen Lachsräuchereien, Fjord, ist überschuldet und steht zum Verkauf, melden die Undercurrent News. Zu den Bietern sollen die norwegische Lerøy Seafood Group, der italienische Lachsproduzent La Riunione und Morpol-Gründer Jerzy "Jerry" Malek gehören. Am 6. April entscheide ein Gericht, ob Fjord an einen der Bieter veräußert werde. Der Premium-Räucherer habe geschätzte Schulden von 20 Mio. Euro. Gründe für die Verschuldung seien das Problem, Lieferanten sofort bezahlen zu müssen, selber jedoch erst nach 60 Tage bezahlt zu werden, außerdem die gestiegenen Lachspreise und der harte Wettbewerb unter den Lieferanten für den italienischen Markt.

Lesen Sie zum Räucherlachsmarkt auch im FischMagazin-Archiv:
28.11.2016 Dänemark: Vega Salmon verlegt Hauptsitz nach Kolding
20.10.2016 Polen: Morpol plant Herstellung von Sushi und Fisch-Suppen
11.07.2016 Listerien: Lachsräucherei Von SER startet Rückruf

476 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Kontakt | Impressum

© 2017 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Royal Greenland