fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

14.02.2017  Finnland: Große Herings- und Sprottenfischerei startet MSC-Verfahren

Finnland: Große Herings- und Sprottenfischerei startet MSC-Verfahren

Die Finnische Fischervereinigung lässt ihre Fischerei auf baltischen Hering und Sprotte nach dem Standard des Marine Stewardship Councils (MSC) zertifizieren. Gefischt wird in den ICES-Unterabteilungen 25 bis 32.
Die Finnische Fischervereinigung lässt ihre Fischerei auf baltischen Hering und Sprotte nach dem Standard des Marine Stewardship Councils (MSC) zertifizieren, teilt der MSC mit. Die Auditierung liegt in Händen des unabhängigen Zertifizierers Acoura Marine und das Verfahren soll 12 bis 18 Monate dauern. Die Fischerei befischt Hering und Sprotte in den ICES-Unterabteilungen 25-32 - ausgenommen die Rigaer Bucht (Unterabteilung 28.1) - mit Schleppennetzen und Fallen. Im Jahre 2015 wurden insgesamt 132.000 t Hering und 12.000 t Sprotte gefischt, die mehrheitlich für die Fischmehl- und Fischölproduktion verwendet werden, aber auch für den heimischen Verzehr und für die Verarbeitung zu Nahrungsergänzungsmitteln. "Wir haben registriert, dass insbesondere die Fischöl- und Fischmehlindustrie verstärkt zertifizierte und nachhaltig gewonnene Rohware fordert", nennt Kim Jordas, Geschäftsführer der Finnischen Fischervereinigung, ein Motiv für das anlaufende MSC-Verfahren. Finnlands Landwirtschaftsministerium hat einen "Fahrplan zur Biowirtschaft 2020" erarbeitet, in dem das Potential einer nachhaltigen Seafood-Produktion als Motor für ein nachhaltiges Wachstum identifiziert worden ist.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
26.01.2017 Spanien: MSC-Zertifikate für Sardinen-Fischer
20.01.2017 Neue Suchmaschine für MSC-Fischereien
23.12.2016 Norwegen: Große Industriefischereien starten MSC-Verfahren

378 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Kontakt | Impressum

© 2017 Fachpresse Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Royal Greenland